Da bin ich wieder in was reingeraten. Seit Jahren heißt es, ich soll endlich ein Buch schreiben. Und ich immer so: „Was soll ich denn noch alles machen?“ Dann hat mich neulich die großartige Frau Dr. Ingrid Rupp von www.freiheiraten.de gefragt, ob ich mitmachen will beim Projekt „SCHREIB DEIN BUCH“ – und wer kann dazu schon nein sagen? Eine illustre Truppe von mehr Frauen als einem Mann begibt sich auf eine 12-wöchige Reise, irgendwas wird schon dabei rauskommen. Seit der Arbeitstitel „MENSCHEN UND ESSEN“ für mein autofiktionielles Oeuvre und hoffentlich völlig neuartiges Genre steht, bin ich nicht mehr pauvre und es läuft schon viel besser… Der Rest ist nur noch Fleißarbeit 🙂

Ingrid schreibt ein Sachbuch über wie man sich selbständig macht. Auch wichtig. Nebenbei hat sie uns allen dieses schicke korallenrote Visual gebastelt, Danke!

Leave a Reply

Leben Liebe Tod
Alexandra Paatsch

Eponastraße 11
68526 Ladenburg

mobil: 0176 34134734
alexandra@lebenliebetod.de